Carnevale Ladino in Val di Fassa

Traditionen und Kultur im Val di Fassa: Karneval von Ladino

Der Ladinische Karneval im Val di Fassa ist das auffälligste Ereignis der ganzen Winter- und Volkszeit der volkstümlichen und kulturellen Tradition der Ladiner.

Ein traditioneller Termin, der jedes Jahr erneuert wird und durch die "Mascherèdes" lebt, die ihren Ursprung in burlesken und singenden Darstellungen der Charaktere des antiken Alltags des Fassatals und der künstlerischen Realisierungen der faceres, der geschnitzten Holzmasken von Penia di Canazei bis nach Moena werden Sie von den lokalen Bildhauern über den Winter hinweg extrem geschmeichelt. Sie können Theateraufführungen, Platzfeste, Schneereifen mit Skiern und Rutschen, Paraden von allegorischen Wagen, große Tänze in Masken und Messen.